Re: Stellenwert des Artenschutzes auf Privatflächen

Geschrieben von Berthold am 07. November 2017 21:47:55:

Als Antwort auf: Stellenwert des Artenschutzes auf Privatflächen geschrieben von Anna am 06. November 2017 07:59:41:

>Konkret: Unser Vermieter möchte uns dazu zwingen – ohne jedweden Verwendungszweck – eine Wiese mit mindestens 80 Exemplaren der Hundsragwurz und einigen wenigen Bienenragwurz ca alle 14 Tage zu mähen – sprich zu zerstören.
>Anna

Was verstehst Du unter Hundsragwurz?


Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage