Dactylorhiza vor dem Haus

Geschrieben von Dieter Wiese am 07. April 2017 17:18:00:

Liebe Orchideenfreunde,
wenn hier keiner was schreibt, dann schreib ich einfach mal was.
Vor mindestens 10 Jahren habe ich beim Gärtner zwei Dact. prätermissa gekauft und in eine Grasfläche vor meinem Haus eingesetzt. Seither blühen sie jedes Jahr brav am selben Platz und treiben auch jetzt schon wieder aus. Ich hatte eigentlich die Hoffnung, dass sich die Beiden auch mal vermehren, aber trotz von Anfang an gutem Samenansatz tut sich auch heuer wieder nichts in der Richtung. Muss ich mich damit abfinden oder gibt es noch eine Chance? Ich dünge die Fläche nicht, mähe aber mit dem Rasenmäher um meine Lieblinge herum. Es dürfte sich im Untergrund um eher sauren Lehmboden mit Humusauflage handeln.
Fällt jemandem dazu was ein? Ich bedanke mich schon mal für eine Antwort.
Mit freundlichen Grüßen, Dieter Wiese.


Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage