Re: Bestäuber-Spezifität und Hennecke & Munzinger

Geschrieben von S. Hennigs am 16. Oktober 2015 10:42:15:

Als Antwort auf: Re: Bestäuber-Spezifität und Hennecke & Munzinger geschrieben von Berthold am 13. Oktober 2015 00:04:51:

Aus dieser Erkenntnis kann man lediglich schließen wie unglaublich rafiniert die Natur sein kann, nicht "dass die Zuordnung von Bestäubern zu Ophrys-Arten doch nicht so streng spezifisch ist".

Gruß
Sebastian



Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage