Re: Ausgesperrt !

Geschrieben von Uwe Grabner am 22. Juni 2015 00:33:32:

Als Antwort auf: Ausgesperrt ! geschrieben von Wolfram am 20. Juni 2015 20:54:49:

Hallo Wolfram,

wenn ich Sie richtig verstehe, ist das Gelände für botanisch Interessierte in der nächsten Zeit aber nicht begehbar?
Auch bei unserem Besuch vor einigen Jahren war das Gelände als Stierweide eingezäunt und das Betreten nicht ganz ungefährlich.
Interessant wäre es ja nicht nur aufgrund des Vorkommens von N. stiriaca, sondern vielmehr wegen N. miniata s. str.
Aber mit Bisons in der Wiese wird es schon etwas arg riskant. Danke für den Hinweis!

Beste Grüße

Uwe Grabner

Dass eine Beweidung
>Das ist ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig eine regelmäßige Beweidung ist, denn ohne sie wäre in zwei, drei Jahren von den Nigritellen nichts mehr zu sehen! Dazu kommt noch, dass sich die etwa kniehohen Jungfichten und -Lärchen deutlich ausbreiten.



Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage