Re: Orchis anthropophora x Orchis purpurea

Geschrieben von Horst Kretzschmar am 26. Mai 2015 10:19:15:

Als Antwort auf: Orchis anthropophora x Orchis purpurea geschrieben von Berthold am 21. Mai 2015 22:08:39:

Um eine solche Hybride sicher identifizieren zu können, sollten Sepala und paarige Petala zumindest andeutungsweise braunfleckig sein, zudem die Lippenbehaarung auf die Seitenlappen ausgedehnt sein.

Ein Beispiel für O. anthropophora x purpurea bilden wir in unserer Monografie der Gattungen ab, herauskopiert hier: www.NNPlus.de/html/SeitenausOrchGER.pdf

Horst


Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage