erneutes spätes Aufblühen von Goodyera

Geschrieben von Mathias Raschka am 20. September 2014 11:40:05:

letztes WE 14.09.2014 konnte ich an einem Standort in der Rhön
ein Dutzend Goodyera repens in Vollblüte finden, neben den
schon fruchtenden Exemplaren.
Allerdings waren die spätblühenden Individuen nur 2 - 6 cm groß.
Was könnte die Blütenbildung induziert haben? Feuchtigkeit oder Temperaturunterschiede
Hat jemand vielleicht schon ähnliches beobachtet?


Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage