Re: Epipactis x pupplingensis

Geschrieben von Michael Bulau am 13. September 2014 12:18:37:

Als Antwort auf: Re: Epipactis x pupplingensis geschrieben von Sebastian Hennigs am 12. September 2014 17:18:12:

>Das Vorkommen auf Gotland wurde hier publiziert: Rosvall, T. 1996. Epipactis ×pupplingensis: eine fur Gotland seltene Sumpfwurzhybride. J. Eur. Orchideen 28(3): 589-594
>In dem Buch von Bournerias (1998) ist auch eine Abbildung aus Frankreich: "Beaumont/Oise (Oise) 24 juin 1989"
>Gruß
>Sebastian

Hallo an Euch alle,
danke für eure Wortmeldungen.
Das ist ja schön dass ich einen neuen FO der Hybride aus dem Salzlandkreis von den Sodahalden vermelden kann.Zwar nur zwei Triebe,aber immerhin!Belegfotos sind vorhanden.
Beste Grüße Michael


Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage