Re: Dactylorhiza ruthei-Standort extrem gefährdet

Geschrieben von Berthold Gross am 27. Juni 2009 22:23:11:

Als Antwort auf: Re: Dactylorhiza ruthei-Standort extrem gefährdet geschrieben von Frank Zimmermann am 26. Juni 2009 08:43:33:

>@Berthold: manch einem fällt wohl nicht besseres als umpflanzen ein?<

Polemischer Orchideenfreund Frank,
das kann ich nicht beurteilen, ich weiss nur, dass manch einem diese Alternative überhaupt nicht einfällt sondern er lieber mit dem Kopf durch die Wand möchte.
Gruss Berthold


Antworten:

Falls sie diesen Beitrag über eine Suchmaschine gefunden haben,
gelangen sie hier zur Forum-Homepage